Lasertechnik Kilgenstein GmbH & Co. KG

Die Lasertechnik Kilgenstein GmbH & Co. KG agiert seit 1994 am Markt, und wurde vom jetzigen geschäftsführenden Gesellschafter Burkhard Kilgenstein als Einzelunternehmen gegründet.

2003 zog das Unternehmen von Kleinkahl nach Mömbris, was mit einer Erweiterung der Produktionsfläche auf circa 2.000 Quadratmeter verbunden war.
2007 erfolgte der Erwerb des etwa 14.000 Quadratmeter großen Anwesens Am Hahnenkammwerk 1.

Nach einer Teilrenovierung wurden noch im selben Jahr die zusätzlichen Werkshallen bezogen, so dass dem Unternehmen heute eine Gesamtproduktionsfläche von 5.000 Quadratmetern zur Verfügung steht.

Seit über 20 Jahren vertrauen unsere namhaften Kunden auf die hohe Qualität und Flexibilität unserer Firma.
Diese werden durch unsere hohe Fertigungstiefe und das Verständnis unserer Mitarbeiter für das verwendete Material und die Fertigungsprozesse garantiert.
Leistungsfähige Partner runden das Angebotsspektrum ab.

Burkhard Kilgenstein
Geschäftsführender Gesellschafter

Die Firma